Prüfungsanmeldung und organisatorische Hinweise

Bitte melden Sie sich online an: "Virtuelle Zentrale Prüfungsamt" für Ba-/Ma-Studierende. Sollte eine Onlinenanmeldung nicht möglich sein, benutzen Sie bitte dieses Formular: Anmeldung Modulprüfungen (bitte vorzugsweise online anmelden) (PDF).

http://www.uni-kiel.de/gf-praesidium/de/termine/semesterzeiten

 1. Alle Prüfungsleistungen in Form einer Hausarbeit, eines Protokolls, eines Seminarbeitrags und eines Referats sind ohne Ausnahme für die 1. Prüfungsperiode eines Semesters anzumelden. Bitte lesen Sie hier.

2. Alle mündlichen oder schriftlichen Teilleistungen eines Moduls unserer Fakultät  können unabhängig voneinander zur Prüfung in den 3 auf die Lehrveranstaltung folgenden Prüfungsperioden angemeldet werden:

  • Module aus dem WS  im Februar, März/April und Juli
  • Module aus dem SS im Juli, Oktober und Februar.

3. Bei externen Modulen gelten die Regelungen der anbietenden Fakultät.

  • Biologie der Pflanzen, Biologie der Tiere, Anatomie und Physiologie des Menschen und VWL nur im Februar und März/April jeden Jahres
  • Allgemeine Chemie im Februar, März/April und Oktober jeden Jahres alle Teilprüfungen des Moduls.
  • Physik im Juli und Oktober jeden Jahres und NEU ab 2018 im März/April

4. Für alle Klausuren (nicht für mündliche Prüfungen) ist eine Abmeldemöglichkeit bis zum 8. Tag vor dem Klausurtermin möglich.

5. Die eingereichten Atteste für mündliche Prüfungen werden erst nach dem Eingang der Prüfungsprotokolle durch die Dozenten erfasst. Bitte warten Sie mit Nachfragen bis 1 Woche nach dem Ende der Prüfungsperiode.

Für alle Bachelor- und Masterstudierende gibt es einheitlich zwei Prüfungszeiträume, die sich jeweils über 2 Wochen erstrecken. Grundsätzlich entspricht:

  • der 1. Prüfungszeitraum der letzten Woche der Vorlesungszeit und der ersten Woche der vorlesungsfreien Zeit.
  • der 2. Prüfungszeitraum der letzen Woche der vorlesungsfreien Zeit und der ersten Woche der Vorlesungszeit des Folgesemesters

 

Geplante  Prüfungstermine im Sommersemester 2020

Sollten Sie an bestimmten Tagen im Prüfungszeitraum verhindert sein (Hochzeiten, Praktika etc.), teilen Sie uns das bitte vor Vergabe der Prüfungstermine für die mündlichen Prüfungen innerhab der Anmeldefrist mit. Später eingehende Benachrichtigungen können leider nicht mehr berücksichtigt  werden.

Wünsche nach einem bestimmten Prüfungstag sind nicht möglich. Wünsche wie: Erste oder letzte Prüfung im Zeitraum versuchen wir zu berücksichtigen.

 

Bachelor of Science - Prüfungen in Modulen aus der Faschrichtung: Studierende, die zum Bestehen der Module in den Propädeutika die fehlenden Module für die Prüfungsperiode März/April 2020 angemeldet hatten und diese dann wegen den nicht stattgefundenen Prüfungen aus der Prüfungsperiode März/April 2020 nicht absolvieren konnten, erhalten nach Entscheidung durch die Prüfungsausschussvorsitzenden folgende Ausnahmegenehmigung: In den Prüfungsperioden des Sommersemesters 2020 (Juli -nur die Module des WS-, August und Oktober 2020) und dem Nachholprüfungszeitraum aus dem WS im September 2020 dürfen Studierende Prüfungen in Modulen aus der gewählten Fachrichtung absolvieren, ohne die Module der Propädeutika bestanden zu haben. Die Anmeldung ist über QIS nicht möglich und muss schriftlich mit einem Formular (zu finden auf der Formularseite des Prüfungsamtes https://www.agrar.uni-kiel.de/de/studium/studierende/formulare-pdf/anmeldung-pruefungen-coronaregelung-1  innerhalb der zur Verfügung stehenden Anmeldezeiträume angemeldet werden. Studierende, die fehlende Module im März/April 2020 nicht angemeldet hatten, sind von dieser Regelung ausgeschlossen. Diese Ausnahmeregelung ist befristet für die Prüfungsperioden August und Oktober 2020.
Bachelor of Science - Bachelorarbeit: Studierende, die zum Bestehen der Module in den Propädeutika und den Grundlagenmodulen die fehlenden Module für die Prüfungsperiode März/April 2020 angemeldet hatten und diese dann wegen den nicht stattgefundenen Prüfungen aus der Prüfungsperiode März/April 2020 nicht absolvieren konnten, erhalten nach Entscheidung durch die Prüfungsausschussvorsitzenden folgende Ausnahmegenehmigung: Bis zum Ende des Korrekturzeitraumes der Prüfungsperiode Oktober 2020 dürfen Studierende die Bachelorarbeit anmelden, ohne die Module der Propädeutika und der Grundlagenmodule bestanden zu haben.. Studierende, die fehlende Module im März/April 2020 nicht angemeldet hatten, sind von dieser Regelung ausgeschlossen.

 

 

 

Nachholprüfungszeitraum aus dem Wintersemester 2019/20 (ausgefallen wegen der Corona Pandemie) vom 7. bis 26. September 2020 - Anmeldephase 10. -23. August 2020

In dieser Prüfungsperiode werden alle Module des Wintersemesters 2019/20 mit Ausnahme der Module der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät zur Prüfung angeboten. Diese hat wegen der begrenzten Plätze in den Hörsälen einen gesonderten Nachholprüfungszeitraum in der Zeit vom 24. August bis 5. September 2020 (abweichende Anmeldephase steht noch nicht fest).

Klausuren im September 2020

Mündliche Prüfungen im September 2020

2. Prüfungszeitraum des Sommersemesters 2020 vom 5. bis 24. Oktober 2020 - Anmeldephase 07.-20. September 2020

In dieser Prüfungsperiode werden nur die Module des Sommersemesters 2020 zur Prüfung angeboten.

Klausuren im Oktober 2020

Mündliche Prüfungen im Oktober 2020