Promotionskolleg Agrarökonomie

Das Promotionskolleg Agrarökonomik bietet seit 2005 die erste dauerhafte strukturierte Ausbildung von Doktoranden im Bereich Agrar- und Ernährungsökonomik in Deutschland.

Durch die systematische Vermittlung von theoretischen Grundlagen und Methoden sollen die Qualität der Ausbildung und die Effizienz bei der Bearbeitung von Dissertationsthemen weiter erhöht werden.

Das Doktorandenstudium schließt sich als dritte Stufe eines konsekutiven Ausbildungssystems an agrar-, ernährungs- und umweltbezogene Bachelor- und Masterstudiengänge an.

Promotionskolleg Agrarökonomie

 

Mitteilungen

Forschung & Projekte

Kalender

« Juli 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1