Förderung von Gleichstellugsmaßnahmen

 

Die Gleichstellung von Frauen und Männern repräsentiert ein zentrales strategisches Ziel der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen
Fakultät (AEF) der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU). Da die hochrangigsten Positionen an der AEF immer noch stark von Männern dominiert
sind, verstehen sowohl die CAU als auch die AEF die Beseitigung von strukturellen Benachteiligungen von Frauen in allen
Bereichen der Universität sowie die gezielte Förderung von Wissenschaftlerinnen als eine zentrale Leitungsaufgabe und
stellen dafür finanzielle Ressourcen zur Verfügung.

Eine Übersicht aller Maßnahmen finden Sie im Flyer
 

Genderpreis

 

2024 wurde der Genderpreis an der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät erstmalig vergeben. Auch für 2025 möchten wir wieder zwei Preise ausloben:

  • für eine Masterarbeit mit einem Preisgeld in Höhe von 500 Euro
  • für eine Bachelorarbeit mit einem Preisgeld in Höhe von 250 Euro

 

Antragsberechtigt sind Studienabsolvent*innen, die ihre Abschlussarbeit innerhalb des Zeitraums 1. Oktober 2023 bis 30. September 2024 an der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät fertig gestellt haben. Die Ausschreibung des Genderpreises mit  Kriterien stehen hier zur Verfügung.

Bewirb Dich bis zum 30. September 2024!

 

 

Mitteilungen

Forschung & Projekte