Genderpreis

Genderpreis

2024 wurde erstmalig der Genderpreis an der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät vergeben. Auch für 2025 möchten wir wieder zwei Preise ausloben:

  • für eine Masterarbeit mit einem Preisgeld in Höhe von 500 Euro
  • für eine Bachelorarbeit mit einem Preisgeld in Höhe von 250 Euro

 

Antragsberechtigt sind Studienabsolvent*innen, die ihre Abschlussarbeit innerhalb des Zeitraums 1. Oktober 2023 bis 30. September 2024 an der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät fertig gestellt haben. Die Ausschreibung des Genderpreises mit  Kriterien stehen hier zur Verfügung.

 

Genderpreis deutschGenderpreis engl

Mitteilungen

Forschung & Projekte