Fast-Track-Promotion

Besonders begabte Bewerberinnen und Bewerber mit sehr gutem einschlägigen Bachelorabschluss können unter bestimmten Voraussetzungen die Zulassung zu einer Fast-Track-Promotion mit gleichzeitigem Erwerb des Masterabschlusses beantragen. Das Verfahren zur Annahme als Fast-Track-Doktorand*in an der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät und die Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen, werden in den Grundsätzen für Promotionsordnungen sowie in der für Sie gültigen Promotionsordnung geregelt.