Pressemitteilungen

Fakultät

 

Dachverband Agrarforschung (DAF) wählt Kieler Agrarwissenschaftler zum neuen Präsidenten

Einen Tag studieren testen

CULTURA-Preis 2017 für den „Boden-Brücken-Baumeister“ Prof. Dr. Georg Guggenberger

Pflanzenwissenschaften in einer sich ändernden Welt

Gesichter auf Verpackungen steigern die Kauflust

Der Weg zu einer nachhaltigeren Welt

Prof. M.J. Müller verabschiedet (KN vom 12. 7. 2017)

Uni Kiel ehrt herausragende Promotionen

Jakobs-Kreuzkraut: Schmetterlings-Raupen sollen die gelbe Wildpflanze schwächen – neues Projekt misst ihren Fraß-Erfolg

Das Rebhuhn droht auszusterben - Tagesthemen ARD (ziemlich am Ende der Sendung)

Helfen Raupen gegen Jakobskreuzkraut?

Entzündungshemmende Birkeninhaltsstoffe nachhaltig nutzen

Universitätsversuchsgut Lindhof stellt ökologischen Landbau vor

Agrar- und Ernährungswissenschaftliche Fakultät verabschiedet zur Kieler Woche 218 Absolventinnen und Absolventen

Gedenkstein für Prof. Dr. Blohm

Kleine Helfer in der Fischernährung

Neuer Schutz vor verbreiteter Zuckerrüben-Krankheit

Dr. Muhammad Baba Bello, ehem. Doktorand des Instituts für Ernährungswirtschaft und Verbrauchslehre, Abteilung Ernährungsökonomie bei Prof. Dr. A. Abdulai, erhielt für seine Dissertation „Three Essays on Modeling Consumer Preferences in the Presence of Hypothetical Bias and Attribute Non-Attendance in Food Choice Experiments” vom Entwicklungsökonomischen Ausschuss des Vereins für Socialpolitik einen Nachwuchsforscherpreis. Der Preis ist mit 3.000,00 Euro dotiert.

8. Büsumer Fischtag zur ressourcenschonenden Fischproduktion

Diabetes-Forschungspreis 2017 für Kieler Diabetologen

Akademischer Senat bestätigt Vizepräsidentinnen im Amt

Sau gemütlich oder Sau gestresst?

Prof. Wyss hält Vortrag an der TU München

Der Senat der Leibniz-Gemeinschaft hat Prof. Dr. N. Fohrer, Institut für Natur- und Ressourcenschutz am 9. März 2017 für eine vierjährige Wahlperiode, die am 1. November 2017 beginnt, in den Senatsausschuss Evaluierung (SAE) gewählt.

54. Wissenschaftlicher DGE-Kongress in Kiel

„CowAlarm“: Uni Kiel forscht zum Wohlbefinden von Kühen

NaturNah: Kampf ums Gewächshaus

Genom der alten Kulturpflanze Quinoa entschlüsselt

Ehrenprofessur für Prof. Horn

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel kooperiert mit Dayalbagh Educational Institute in Agra, Indien

Verabschiedung von 222 Absolventinnen und Absolventen der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät

Uni Kiel erforscht Gefühle von Schweinen

Dr. Mareike Jezek, Institut für Pflanzenernährung und Bodenkunde (AG Prof. Mühling), wird für Ihre Dissertation "Magnesium deficiency in maize and effectiveness of nutrient supply through Mg leaf application" der Förderpreis für Nachwuchswissenschaftler 2016 des Deutschen Maiskomitees (DMK) verliehen.

Prof. Dr. K. H. Mühling wurde anlässlich der Mitgliederversammlung der Deutschen Agrarforschungsallianz (DAFA) am 3. November 2016 in Berlin als Vorstandsmitglied wiedergewählt. In der DAFA sind 61 Forschungseinrichtungen (16 Universitäten, 19 außeruniversitäre Forschungsinstitute, 7 Fachhochschulen und 19 Bundes- bzw. Landesressortforschungseinheiten) aus dem Bereich der Agrar- und Ernährungsforschung zusammengeschlossen. Das Netzwerk verfolgt das Ziel, die Leistungsfähigkeit, die Transparenz und die internationale Sichtbarkeit der deutschen Agrarforschung zu verbessern. 

Dr. Mareike Jezek, Institut für Pflanzenernährung und Bodenkunde, wurde der Promotionspreis der Deutschen Gesellschaft für Pflanzenernährung (DGP) für die beste Doktorarbeit im Fach Pflanzenernährung des Jahres 2016 verliehen.

Akademische Feier der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät am 4. November 2016

Fortbildung für neue Dekaninnen und Dekane gestartet

Feierliche Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät

Neue Anforderungen an die Fischproduktion

Kieler Milchtag

Genetik und Biotechnologie im Raps

Prof. Dr. K. H. Mühling wurde anlässlich der 50. Jubiläumstagung der Deutschen Gesellschaft für Qualitätsforschung (Pflanzliche Nahrungsmittel) am 14.-15. März 2016 in Berlin als Präsident für weitere vier Jahre wiedergewählt. 

 Schleswig-Holstein setzt auf Aquakultur

Die Milchkühe kehren zurück

 Absolventenfeier vom 11. Dezember 2015

Ehrendoktorwürde für Prof. Horn

Uni Kiel beschließt Leitlinie zum Umgang mit Forschungsdaten

Warum Japanerinnen und Japaner länger leben

 

Prof. Dr. K. H. Mühling wurde als Vorstandsmitglied des Dachverbands Wissenschaftlicher Gesellschaften der Agrar-, Forst-, Ernährungs-, Veterinär- und Umweltforschung (DAF) am 20. Oktober 2015 in Berlin für die Amtszeit von weiteren vier Jahre wiedergewählt.

Werden die Deiche halten?

Verbundprojekt erforscht neuartige Züchtungstechnologien für Raps und Kartoffeln

Verbundprojekt "Inno-Pig" gestartet

Prof. Dr. E. Schallenberger wurde mit Wirkung vom 15. August 2015 von Minister Robert Habeck für ein weiteres Jahr zum „Vertrauensmann Tierschutz in der Landwirtschaft“ des Ministeriums für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein berufen.

16 auf einen Streich

Spatenstich für die „Jersey girls“

Forschung, die unter die Haut geht

Kieler Uni live auf der Kieler Woche

350 Jahre Universität – 66 Jahre Universitätsversuchsgut Lindhof

Agrar- und Ernährungswissenschaftliche Fakultät verabschiedet Absolventinnen und Absolventen und vergibt Lehrpreis

Tag der offenen Tür auf dem Versuchsgut Hohenschulen

Uni Kiel verleiht Thünen-Medaille in Gold an Alois Heißenhuber

Herausforderung nachhaltige Aquakultur

Moor-Klima-Milch-Pressemeldung

Die Ernährung der Welt

Aktuelle Trends in der Ernährungsforschung

Internationale Konferenz zum Start des Projekts ESMERALDA an der Kieler Universität

Wissenschaft goes Sophienhof

Auszeichnung der besten Dissertationen durch die H. Wilhelm Schaumann Stiftung

Ist die Wachstumsparty vorbei?

Vom Acker bis zum Teller

Ehrendoktorwürde für Prof. Dr. M. Schwerin und Verleihung des Schaumann-Förderpreises

Agrar- und Ernährungsforschung im Wandel

Ernährung der Einen Welt

Zusammenarbeit in der Ernährungs- und Lebensmittelforschung vereinbart

Absolventenfeier 12. Dezember 2014

Feierliche Dekanatsübergabe

Prof. Dr. K. H. Mühling, Direktor des Instituts für Pflanzenernährung und Bodenkunde, wurde auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Agrarforschungsallianz (DAFA) am 5. November 2014 in Göttingen in den Vorstand gewählt.

Zusammenarbeit zum Nutzen der Pflanze

 

Dr. Jan Reent Köster, Institut für Pflanzenernährung und Bodenkunde, erhielt den Promotionspreis der Deutschen Gesellschaft für Pflanzenernährung (DGP). Der Preis wurde auf der 47. Jahrestagung der DGP am 12. September 2014 in Halle verliehen und ist mit 1000,- € Preisgeld verbunden

Mehr Zucker aus der Rübe holen

Besuch einer Studentinnengruppe aus Kolumbien

Fakultätspreise verliehen

Zwei Kieler Wissenschaftler ausgezeichnet

 

Prof. Dr. N. Fohrer, Institut für Natur- und Ressourcenschutz, wurde zur Präsidentin der Deutschen Hydrologischen Gesellschaft gewählt. Die Amtszeit beträgt ab Oktober 2014 zunächst drei Jahre.

Prof. Dr. K. H. Mühling, Direktor des Instituts für Pflanzenernährung und Bodenkunde, wurde als Präsident der Deutschen Gesellschaft für Qualitätsforschung (pflanzliche Nahrungsmittel) e.V.  (DGQ) auf der 49. Jahrestagung der DGQ  in Kiel wiedergewählt.

Dr. Tim Birr, Assistent am Institut für Phytopathologie, hat von der Arbeitsgemeinschaft für Lebensmittel,- Veterinär- und Landwirtschaft ALVA Österreich aufgund seiner Arbeiten auf dem Gebiet der Fusarium-Mykotoxin-Forschung den ALVA-forwschungspreis 2014 erhalten.

Zum 75. Geburtstag von Prof. Dr. U. Wyss

Ganz neues Kochen

Der Wert des Waldes

Stärkung der Agrarforschung im Norden

Excellence in Teaching Award 2014

Volles Haus

Meeres-Farmen

Zu Risiken und Nebenwirkungen

Gründung des Schleswig-Holstein-Zhejiang-Biomasse-Zentrums

Feierliche Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen

Der Insektenforscher aus Kiel

Ehemaliger Ministerpräsident Carstensen erhält Ehrendoktorwürde

Prof. Dr. H. Erbersdobler zum IUNS-Fellow ernannt

 

Leopoldina Symposium zur agrarischen Landnutzung

Kieler Forscher messen den Atem der Böden

Müll  aus der Biogasanlage

Kooperationsvertrag mit dem Lebensmittelinstitut KIN e.V. unterzeichnet

Dr. Christoph-Martin Geilfus, Institut für Pflanzenernährung und Bodenkunde, hat den Marschner Young Scientist Award auf dem XVII. International Plant Nutrition Colloqium (IPNC) in Istanbul erhalten.

Prof. Dr. K.H. Mühling, Institut für Pflanzenernährung und Bodenkunde, wurde auf der 46. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pflanzenernährung (DGP) in München für weitere zwei Jahre als Vorsitzender der DGP wiedergewählt.

Therapiepreis 2013 für Prof. Dr. Manfred J. Müller

Schaumann-Förderpreis 2013 an Dr. Jens Tetens verliehen

Die Zukunft der Milch

17 neue Doktorinnen und Doktoren der Agrar- und Ernährungswissenschaften

Lindhof öffnete Scheunentore

Universitätstag in Bordesholm: Bester Nachwuchs ausgezeichnet

Feierliche Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen am 21. Juni 2013

Einer der ganz großen Agrarökonomen feiert seinen 75. Geburtstag

„Forest of Hope” – Schimpansen in Westafrika

Jetzt anmelden für den 4. Büsumer Fischtag

erste Ergebnisse des Projektes „Klimarelevanz landwirtschaftlicher Nutzung von Niedermooren in Schleswig-Holstein“

Aus groß wird klein

Eiszeitliche Rentierjäger waren die ersten Angler Europas

Auszeichnung für Dr. H. Salama

Holsteiner Studienpreis 2013 verliehen

Die Zukunft der Milchwirtschaft in Schleswig-Holstein

Ist unsere Buchenwaldwirtschaft noch zeitgemäß?

 

 Beste Berufsaussichten für Kieler Studierende

 Earl J. Scherago Travel Grant Award

Starker Partner für marine Aquakultur

Technologietransferprämien für drei Professoren der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät

 

Feierliche Übergabe des Dekanats, Verleihung einer Ehrennadel sowie goldener und silberner Promotionsurkunden

Die Fakultät auf der Eurotier 2012 in Hannover

Fischproduktion im Becken, KN 11. 11. 12

Ehrendoktorwürder für Prof. Dr. Dr. h.c. U. Koester von der Universität Hohenheim. Die Auszeichnung wird am 17. Dezember verliehen.

Ehrendoktorwürde der Iasi Agricultural University, Rumänien, für Prof. Dr. R. Horn für seine Arbeit in der Bodenkunde in Rumänien. Die Feier zur Auszeichnung findet am 13. Dezember statt.

Hohe Zufriedenheit bei den Absolventen im Agrarbereich

Prof. Dr. C. Jung wurde zum Präsidenten der Gesellschaft für Pflanzenzüchtung e.V. gewählt. Die Amtszeit begann am 1. 10. 2012

Prof. Dr. J.-A. Verreet in die Kommission für Biologische Sicherheit berufen

Dr. Hanno Slawski, Institut für Tierzucht und Tierhaltung, wurde für seine Dissertation mit dem Förderpreis des Verbandes deutscher Fischereiverwaltungsbeamter und Fischereiwissenschaftler e. V. ausgezeichnet. Der Preis ist mit 2000 € dotiert. Näheres hier

Innoplanta Preis an Prof. Jung verliehen

Prof. Dr. R. Horn zum Präsidenten der International Union Soil Science gewählt

Vier Gesellschafter für Marine Aquakultur

Comenius EduMedia Siegel verliehen

Aufstellen zum letzten Appell

Kiel Nr. 1 bei den Abgängerzahlen in Agrarwissenschaften

Thünen-Medaille an Dr. Martin Frauen verliehen

Zentrum für Molekulare Biowissenschaften übergeben

Kieler Wissenschaftler in DFG-Fachkollegien gewählt

Verdienstorden für Kieler Professor Blume