Coronavirus: Aktuelle Informationen

Liebe Studierende der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät,

hier finden Sie Informationen zu Veränderungen aufgrund der Corona-Pandemie.

For an English version please change the language of this homepage to English

1. Prüfungen

Klausuren

Es ist vorgesehen, die nicht stattgefundenen Klausuren aus der 2. Prüfungsperiode des Wintersemesters 2019/20 in einem noch uniweit zu definierenden Prüfungszeitraum im Sommersemester 2020 nachzuholen. Die Festlegung dieses Zeitraumes ist abhängig vom Verlauf der Pandemie. Sie werden in jedem Fall rechtzeitig informiert.

Andere Prüfungen

Aktuell arbeiten wir nach der nicht stattggefundenen Prüfungsperiode (2. Prüfungsperiode des WS19/20) bereits an Lösungen die Prüfungen nachzuholen.

Das Prüfungsamt wird jede*n Studierende*n über die stu-Emailadresse *i n d i v i  d u e l l * anschreiben.
Bitte teilen Sie Ihren Kommilitonen*innen mit, dass diese bitte auf Nachfragen im Prüfungsamt verzichten.

 

2. Studium/Lehre

Liebe Studierende,

um den Lehrbetrieb und die Lehrveranstaltungen im SS2020 – auch unter „Corona-Bedingungen – bestmöglich und für alle transparent und nachvollziehbar zu organisieren und eine eindeutige und klare Kommunikation zwischen Studierenden und Dozent*innen zu ermöglichen haben alle Dozent*innen von unser Fakultät alle ihre Module des SS2020:

  • in OLAT als Modul angelegt und
  • eine Anmelde-/Eintragungsmöglichkeit für das SS2020 ermöglicht/freigeschaltet.

 

Wir möchten Sie als Studierende jetzt bitten,
  • sich zwingend in alle im SS2020 angebotenen Module der AEF (unabhängig davon ob es sich um Pflicht-/Wahlpflicht- oder freie Wahlpflichtmodule handelt) bis spätesten 06.04.2020 einzutragen.

 

Diese Vorgehensweise eröffnet uns die Möglichkeit, dass alle Dozent*innen des SS2020 Ihnen modulindividuelle Rückmeldungen (bis spätestens 10.04.2020) darüber geben können, ob, wie, in welcher Form und ab wann Ihr Modul durchgeführt wird. Der „Ersatz-Lehrveranstaltungsbetrieb“ soll spätestens ab 20.04.2020 beginnen.

Sollte Ihnen eine Eintragung in ein gewünschtes Modul nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte direkt an den Modulverantwortlichen.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Verständnis,

Ihr Studiendekan,

Eberhard Hartung

 

Präsenz-Lehrveranstaltungen finden bis zum 19.04.2020 nicht statt.

 

Anmeldeverfahren für platzbegrenzte Module

Bitte führen Sie die Anmeldung zu den platzbegrenzten Modulen für das Sommersemester 2020 wie in den Modulbeschreibungen unter „Sonstige Informationen“ vermerkt durch. Ob die Platzvergabe in der 2. Woche des Prüfungszeitraums durch die Modulverantwortlichen erfolgen kann, ist zurzeit noch unklar, da viele Arbeitsplätze nicht besetzt sind. Momentan laufen die Planungen, in welcher Art und Weise die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 2020 stattfinden können. Wir informieren Sie selbstverständlich, sobald wir konkretere Angaben machen können. 

3. Bachelor- und Masterarbeiten

Anmeldungen: Das Anmeldeformular ist auf unserer Internetseite.

Bitte schicken Sie uns das Anmeldeformular per Post oder als gescanntes Dokument zu.

Die Anmeldung wird in QIS erst erfasst, wenn die Universität den Normalbetrieb wieder aufnimmt, damit Ihnen keine Nachteile bezüglich der Bearbeitungszeit entstehen. Eine Durchschrift der dann durchgeführten Anmeldung erhalten Sie per Post oder Email. Die Anmeldung ist dann auch über QIS sichtbar.

Eine vorzeitige Abgabe ist in diesen Fällen selbstverständlich möglich.

Die Unterschriften der beiden Prüfer*innen könnten von Ihnen vorab per Email eingeholt werden. Entweder unterschreiben die Prüfer*innen auf dem Formular und senden es Ihnen als gescanntes Dokument zurück oder beide geben Ihre Zustimmung per Email und Sie leiten diese Emails zusammen mit dem von Ihnen unterschriebenen und eingescannten Formular an das Prüfungsamt weiter (pruefungsamt@agrar.uni-kiel.de). Bitte vergessen Sie nicht Ihre Unterschrift auf der Rückseite.

Abgabe von Bachelor- und Masterarbeiten

Generell gilt: Bitte senden Sie uns Ihre Abschlussarbeit auch zusätzlich zur gedruckten Arbeit per stu-Mail ans Prüfungsamt. Wir können diese dann zeitnah zur Korrektur an die Prüfer*innen weiterleiten.

Sie können die gedruckte Arbeit in den Briefschlitz in der Bürotür des Prüfungsamtes (Hermann-Rodewald-Str.4, Raum 18) einwerfen oder an der Hauptpförtnerloge vor dem Hochhaus abgeben. Senden Sie diese per Post, gilt der Poststempel als Abgabedatum. Zur Fristwahrung können Abschlussarbeiten als PDF-Datei und auch per stu-Mail beim Prüfungsamt eingereicht werden.

Druckerei geschlossen? Bitte reichen Sie zunächst 2 elektronische Fassungen (CD oder USB-Stick) im Prüfungsamt ein. Die gedruckten Versionen können Sie dann nachreichen, sobald der Druck wieder möglich ist.

4. Prüfungsamt

Auf Anweisung der Universität findet die Beratung der Studierenden leider nur noch online (pruefungsamt@agrar.uni-kiel.de) oder per Telefon statt (0431/880-3209).

5. Promotionen

Die Disputationstermine am 13. Mai 2020 und am 17. Juni 2020 finden statt. Die angemeldeten Kandidatinnen und Kandidaten werden im Verlauf der kommenden Wochen über die verschiedenen Durchführungsmöglichkeiten informiert. Die weiteren Verfahren sind abhängig von den weiteren Erlassen und Richtlinien des Landes Schleswig-Holstein im Rahmen der Corona-Pandemie.

Die Abgabe von Dissertationen zum 02.04.2020, 11 Uhr im Dekanat der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät ist weiterhin möglich.

Sollten die Copy-Shops geschlossen sein, kann anstelle von fünf Druckversionen ein PDF-Datei per eMail (falls Sie an der CAU oder einer angegliederten Einrichtungen tätig sind gern von Ihrer Dienst-eMail) beim Dekanat an dekanat@agrar.uni-kiel.de eingereicht werden. Die Begutachtung der Dissertation erfolgt dann auf Basis dieser digitalen Version. Sobald die Copy-Shops wieder öffnen, ist eine gedruckte und gebundene Fassung der Dissertation nachzureichen. Zusammen mit der Druckversion ist eine unterschriebene Erklärung einzureichen, dass die digitale und die gedruckte Fassung übereinstimmen.

Bitte denken Sie an die nicht unterzeichnete Kurzfassung als PDF.

Die vom Erstgutachter zu unterzeichnende Kurzfassung darf ebenfalls als PDF per eMail eingereicht werden.

Alle übrigen erforderlichen Unterlagen sind weiterhin persönlich im Dekanat einzureichen. 


Um Wartezeiten und das Infektionsrisiko zu vermeiden sowie die Besetzung des Dekanats zu gewährleisten, vereinbaren Sie bitte über dekanat@agrar.uni-kiel.de oder Tel. 0431 / 880 – 2591 einen Termin mit Frau Katja Blohm. Folgende Termine stehen zur Auswahl:

 

Folgende Termine stehen zur Auswahl:

 

  • 27.03.2020: 9 Uhr/ 10 Uhr/ 11 Uhr
  • 01.04.2020: 9 Uhr
  • 02.04.2020: 9 Uhr/ 10 Uhr
     

Doktorprüfungen sind ohne Öffentlichkeit als Einzelprüfungen durchführbar.

6. Dekanat

Die Mitarbeiterinnen des Dekanats sind weiterhin für Sie da  - jedoch nicht vor Ort. Bitte schreiben Sie eine E-mail mit Ihrem Anliegen an dekanat@agrar.uni-kiel.de oder rufen Sie an, die Apparate werden umgeleitet. Wir bemühen uns um eine zeitnahe Bearbeitung.

7. Fachbibliotheken

Die Fachbereichsbibliotheken dürfen unter gewissen Umständen wieder öffnen. Ob dies unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen möglich ist, erfahren Sie direkt bei den Instituten.

Allen Mitgliedern und Angehörigen der CAU stehen sämtliche an der Universität lizenzierten elektronischen Zeitschriften, Datenbanken und E-Books über den VPN-Zugang für einen Zugriff von Zuhause zur Verfügung. Einige Anbieter und Verlage  bieten während der Corona-Krise Teile ihrer E-Medien-Angebote für einen zeitlich begrenzten Zugriff an.

Elektronische Medien ( https://www.ub.uni-kiel.de/de/suchen-finden/elektronische-medien)

8. Institute/Abteilungen

  • Die Abteilung Humanernährung ist nur noch über EMail erreichbar bis zum 19.04.2020!
  • Das Institut für Pflanzenernährung und Bodenkunde ist nur per E-Mail erreichbar
  • Das Institut für Landwirtschaftliche Verfahrenstechnik ist derzeit nur per E-Mail erreichbar
     

9. Abgesagte Termine

  • Klausureinsichten Humanernährung bei Frau Dr. Wiebke Braun:
    • Mi, 18.3. 9.00 – 9.30 Uhr Ernährungs- und Gesundheitsberatung
    • Mi, 18.3. 9.30 – 10.00 Uhr Erfassung des Ernährungszustandes und der Ernährung
  • Verabschiedung von Prof. Susenbeth, 20.3.20
  • Absolventenfeier, 19. Juni 2020

 

Weitere Links

Aktuelle Informationen der CAU zu Corona finden Sie hier: https://www.uni-kiel.de/de/coronavirus

Meldungen zum Coronavirus von der Uni Kiel

Siegel